Welthypnosetag 2020

Am 04.01.2020 ist Welthypnosetag - 4 interessante Fakten

Am 4. Januar ist Welthypnosetag, der nächste Welthypnosetag findet am 04.01.2020 statt. Lesen Sie 4 interessante Fakten zum 4. Januar. Bereits seit 2005 gibt es den Welthypnosetag und entstanden ist er auf Initiative von Tom Nicoli, damals Vorstandsmitglied der National Guild of Hypnotists (NGH). Der offizielle Ausrichter des Welthypnosetag in Deutschland ist der Deutsche Verband für Hypnose e. V. (DVH).

#1 Der Sinn des Welthypnosetag

Der Welthypnosetag hat den Sinn, die Hypnose und Ihre Möglichkeiten in Hyposetherapie und Hypnosecoaching bekannter zu machen. Die Information und Aufklärung steht im Vordergrund.

#2 Was am Welthypnosetag passiert

Weltweit beteiligen sich am Welthypnosetag Hypnotiseure, Ärzte und Psychotherapeuten mit Aktionen, um die Hypnose bekannter zu machen. Das sind Informationsveranstaltungen mit Vorträgen wie z. B. ein Tag der offenen Tür, Hypnose Stammtische, es werden Produkte wie Hypnose MP3 und EPaper  zum kostenlosen Download angeboten und vieles mehr. Publikumswirksam sind auch Showhypnose und Straßenhypnose, wenn hier entsprechend Aufklärung über die Möglichkeiten der Hypnose in Hypnosetherapie und Hypnosecoaching eingebaut werden. Für eine Straßenhypnose ist allerdings der 4. Januar in unserer Klimazone nicht so ganz optimal, es sei denn es finden sich Orte wie geschlossene Einkaufszentren, überdachte Bahnhöfe, U-Bahn Stationen...  für die eine Genehmigung zur Durchführung einer Straßenhypnose erteilt wird. Siehe auch die Events in den Vorjahren: Welthypnosetag Informationen und auf Facebook: Welthypnosetag auf Facebook

Welthypnosetag am 4. Januar

#3 Der Welthypnosetag in Funk und Fernsehen

Im Fernsehen ist der Welthynosetag leider selten bis gar nicht vertreten, zumindest in Deutschland ist das so.

Im Radio hingegen gibt es jedes Jahr zahlreiche Sendungen zum Welthypnosetag. Meist handelt es sich um Interviews mit Hypnotiseuren. Checken Sie doch das Programm von Ihrem Lieblingssender, ob es eine Sendung zum Welthypnosetag gibt. Falls nicht, wissen die Redakeure vielleicht gar nichts vom Welthypnosetag und sind dankbar über Informationen. 

Tipp: Fragen Sie bei Ihrem Lieblingssender an, ob es eine Sendung zum Welthypnosetag gibt. Am besten stellen Sie die Frage öffentlich über einen Social Media Kanal, wie z. B. Facebook oder Twitter, dann ist die Antwortwahrscheinlichkeit am höchsten.

Damit helfen Sie aktiv den Welthypnosetag, und damit die Hypnose, bekannter zu machen. 

#4 Hypnose Stammtisch am Welthypnosetag

Regelmäßig finden am Welthypnosetag Hypnose-Stammtische statt, in München hat das bereits Tradition. 2020 wird der Welthypnosetag Stammtisch vom Deutschen Verband für Hypnose e. V. ausgerichtet. Infos und Anmeldung zum Welthypnosetag Stammtisch 2020 (verbindliche Voranmeldung bezüglich Anzahl der Sitzplätze erforderlich):

Die Fotos vom Welthypnosetag Hypnose-Stammtisch sind online: Fotos  Welthypnosetag 2020

Presseanfragen

Pressenanfragen zum Welthypnosetag richten Sie bitte an:

Alexander Seel
Heilpraktiker für Psychotherapie
(Show)Hypnotiseur
info (at) blitzhypnose.eu 
Tel. +49 89 26 01 90 15
Fax +49 89 23 25 98 81

Social Media Bilder

Die folgenden Memes dürfen heruntergeladen und geteilt werden und sind jeweils für Pinterest, Facebook und Twitter optimiert.

Facebook und WhatsApp

Optimiert für Facebook und Whatsapp mit 1200 x 1200

 2020 welthypnosetag facebook whatsapp 1200 x 1200 

Twitter

Optimiert für Twitter mit 1024 x 512 

2020 welthypnosetag twitter 1024 x 512 

Pinterest

Optimiert als Pinterest Pin 1000 x 1500

2020 welthypnosetag pinterest 1000 x 1500